Nach Stationen als Vertriebsleiter und HR-Berater in den Bereichen Online-Recruiting, Interimsmanagement und Organisationsentwicklung bei internationalen Unternehmen wie InterCard oder Flaxxe Light wechselte Marcus Reinhard 2004 als Prokurist zu HumanConcepts und berichtete direkt an Firmengründer Martin Sacks. Zuständig für Vertrieb, Marketing und Customer Relationship baute er als Direktor EMEA East in den folgenden Jahren das Geschäfts von HumanConcepts in Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa erfolgreich auf und positionierte HumanConcepts als den führenden Anbieter für Organigramm-Software und intelligente Personal-Entscheidungs-Tools in Deutschland. Durch seinen persönlichen Einsatz konnten zahlreiche namhafte Großunternehmen wie z.B. Würth AG oder ePlus und Bayer als Kunden gewonnen, die globale Präsenz von HumanConcepts ausgeweitet und Partnerschaften mit führenden Consulting-Unternehmen geschlossen und vertieft werden.

Als ausgewiesener HCM-Experte hat Marcus Reinhard vor allem Großunternehmen und den gehobenen Mittelstand nicht nur bei der Auswahl der richtigen Softwarelösung unterstützt, sondern durch sein Know-how und seine Marktkenntnisse zu einem besseren Personal-Controlling und damit zu einer Effizienzsteigerung im Personalmanagement seiner Kunden beigetragen.